Aprikosengranite (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
500 GrammAprikosen reif, entkernt
500 MilliliterWasser
250 GrammZucker
Vanilleschote
1/2 Zitrone; die Schale unbehandelt
1/2 Zitrone Saft
3 TropfenOrangenöl
40 MilliliterApricot Brandy

Rezeptzubereitung:

Die Vanilleschote der Länge nach teilen und mit einem Messer das Mark herausstreichen.

Wasser, Zucker und Vanillemark in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die entkernten Aprikosen dazu geben und nochmals aufkochen. Dann die übrigen Zutaten beigeben und alles pürieren.

Die Masse durch ein Sieb streichen und in eine flache Form giessen und gefrieren lassen. Mit einem Metall-Löffel an der Oberfläche der gefrorenen Masse entlang kratzen und so das Granite abschaben, in Dessertschalen anrichten.

Mit einem Getränk nach Wunsch - zum Beispiel Champagner - aufgiessen, sofort servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link