Rote Currypaste (Rezept)

Zutaten für 1 Portionen
Trocken
1 EsslöffelKoriandersamen braun geröstet
Cardamom Samen braun geröstet
1/2 TeelöffelPfefferkörner
1/2 TeelöffelSalz
10 Grosse getrocknete rote Chillies
Frisch
 Ts Galgantwurzel, fein gehackt
Zitronengrass, nur das erste Drittel, fein gehackt
1 TeelöffelSchale einer Kaffir Limette fein gehackt
2 EsslöffelKorianderwurzel fein gehackt
2 EsslöffelSchalotte fein gehackt
5 GrammKnoblauch feingehackt
1 TeelöffelShrimpspaste
15 Chillies klein

Rezeptzubereitung:

Zubereitung

Die getrockneten Chillies von den Kernen befreien und in Wasser einweichen, ca. 10 Minuten.

Danach kleinschneiden.

Koriandersamen, Cardamom Samen und die schwarzen Pfefferkörner in einen Mörser geben und solange mörsern bis ein Pulver entsteht. Danach kommen alle anderen Zutaten in den Mörser.

Solange stampfen bis eine glatte Paste entsteht. Ca. 10 Minuten

Wer keinen Mörser hat, kann auch einen Mixer nehmen. Die Paste wird dann aber nicht so fein.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link