Krokanttorte mit Erdbeeren (Rezept)

Zutaten für  
200 GrammMandeln gehackt
180 GrammPuderzucker
100 GrammMehl
180 GrammButter
2 PackungSchlagsahne; a 250 Gramm
750 GrammErdbeeren
3 PackungVanillezucker
150 GrammCrème fraîche
 Minzeblätter; einige
1 EsslöffelZucker

Rezeptzubereitung:

Mandel, Puderzucker, Mehl, weiche Butter und 4 Essl. Flüssige Sahne verrühren

Aus dem Teig nacheinander vier Böden backen. Dafür jeweils etwa 5 Essl. Teig auf ein mit Backtrennpapier ausgelegten Backblech geben und einem Kreis von etwa 17 cm auseinanderstreichen. In den Backofen schieben und auf 200(C schalten.

Den ersten Boden etwa 20 Minuten die anderen Böden etwa 15 Minuten backen lassen. Böden auf dem Backtrennpapier abkühlen lassen.

Erdbeeren in einer Schüssel waschen, abtropfen lassen und die Stiele abzupfen.

Die Früchte halbieren oder vierteln.

Die restliche Schlagsahne mit Vanillezucker sehr steif schlagen.

Crème fraîche unterziehen. Die Böden mit Sahne bestreichen und die Erdbeeren darauf verteilten.

Die Böden aufeinandersetzen. Den oberen Boden mit Minzblättern garnieren und mit Zucker bestreuen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link