Rumpsteaks Mit Lavendelhonig Und Honig-Tomaten-Relish (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Rumpsteak; a 200 g
100 GrammChampignons gewürfelt
Schalotten fein geschnitten
Knoblauchzehen fein geschnitten
1 EsslöffelButter
1 TeelöffelLavendelhonig
1/2 TeelöffelTabasco
Eigelb
1 TeelöffelSenfpulver englisches
1 ZweigSalbei; feingeschnitten
1 EsslöffelSemmelbrösel; frisch gerieben
 Olivenöl
 Salz
 Pfeffer
Für Das Relish
1 EsslöffelLavendelhonig
Fleischtomaten
Knoblauchzehen fein geschnitten
1 BundBasilikum; feingeschnitten
1 TeelöffelBalsamicoessig
1 TeelöffelGemüsebrühe Instantpulver
1 EsslöffelOlivenöl
 Pfeffer schwarz; grob geschrotet

Rezeptzubereitung:

Das Fleisch pfeffern, salzen und in Olivenöl von beiden Seiten jeweils 4 Minuten anbraten, anschliessend warmstellen.

Die Schalotten, Champignons und den Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Öl braun anschwitzen. Honig dazugeben und etwas karamelisieren lassen. Dann Senfpulver, Tabasco, Pfeffer und Salz untermischen. Die Masse auskühlen lassen. Salbei, Eigelb und die Semmelbrösel zur Masse geben und unterarbeiten. Damit die Steaks bestreichen, kleine Butterflöckchen obenaufgeben und kurz gratinieren. Mit Honig-Tomatenrelish anrichten.

Relish: Die Tomaten enthäuten, entkernen und in Würfelchen schneiden. Schalotten und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen. Tomtenwürfel, Basilikum, Essig, Gemüsebrühenpulver, Lavendelhonig dazugeben und kurz aufkochen. Mit Pfeffer abschmecken.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link