Ingwer-Pfirsich-Sorbet (Rezept)

Zutaten für  
Reife Pfirsiche (geschält,
 Entkernt und in grosse
 Stücke geschnitten)
2 EsslöffelZitronensaft frisch
2 EsslöffelZucker
Eiweiss
Stücke süsse Ingwerwurzel in
 Sirup oder kandierter
 Ingwer (gehackt)

Rezeptzubereitung:

Pfirsiche, Zitronensaft und Zucker in einer Küchenmaschine zu einem weichen Püreee verarbeiten. Das Püreee in eine flache Metallpfanne umfüllen und für zwei Stunden in die Tiefkühltruhe stellen; die Ränder sollten fest und die Mitte noch weich sein.

In einer Schüssel das Eiweiss fast steif schlagen und zu Seite stellen. Das halb gefrorene Pfirsichpüree wieder in die Küchenmaschine geben und mixen, bis es schaumig und locker geworden ist (ca. 30 Sek.).

Den Ingwer und das geschlagene Eiweiss dazugeben und mit einigen wenigen Schlägen das Eiweiss unterheben (3 - 5 Sek.).

Die Mischung in einen Tiefkühlbehälter umfüllen, gut verschliessen und so lange in die Tiefkühltruhe stellen, bis die fest, aber nicht hart gefroren ist (ca. 1 - 2 Stunden).

Wenn das Sorbet zu fest geworden ist, vor dem Servieren im Kuechschrank 30 Minuten antauen lassen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link