Glasierter Schweinebraten (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
1000 GrammSchweinebraten mit
 Schwarte;
 Pfeffer frisch gemahlen
1 TeelöffelKümmel
1 BundSuppengrün
Zwiebel
4 EsslöffelHonig
9 EsslöffelKikkoman Soja-Sauce

Rezeptzubereitung:

1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Schwarte des Bratens rautenförmig einschneiden. Das Fleisch gut mit Kümmel und Pfeffer einreiben. Dann den Braten mit der Schwarte nach unten in einen Bräter legen und 1/2 l kochendes

Wasser angiessen. Den Bräter in den heissen Ofen schieben, das Fleisch ca. 30 Minuten schmoren lassen.

2. Zwiebel und Suppengemüse putzen, grob würfeln und rund um den Braten verteilen. Das Fleisch immer wieder mit dem Bratensaft begiessen. Nach 30 Minuten das Fleischstück wenden und weitere 30 Minuten braten lassen.

3. Inzwischen Honig und Sojasauce verrühren. Den Backofen nach 60 Minuten auf 180 °C herunterschaiten und den Braten weitere 30 Minuten im offenen Topf garen. Dabei wiederholt mit dem Honiggemisch bepinseln.

Beilage: Kartoffelknödel, Krautsalat

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link