Rumbombe (Rezept)

Zutaten für 1 Stück
Bisquitboden
Eier
250 GrammZucker
6 EsslöffelWasser warm
2 PackungVanillezucker
150 GrammMehl
150 GrammGustin oder Mondamin
1 TeelöffelBackpulver
Füllung 1
200 MilliliterMilch
Eier
150 GrammZucker
1 PackungVanillezucker
30 GrammMargarine
Füllung 2
6 EsslöffelRum
 Marmelade
200 GrammMargarine
Überzug
Schokoglasur

Rezeptzubereitung:

Zuerst ist aus den Zutaten ein Bisquitboden herzustellen und zu backen. Ein bis zwei Tage später wird dieser einmal durchgeschnitten. Für die Butterfuellmasse werden alle Zutaten unter Rühren 1 Minute gekocht. Nach dem Erkalten den Rum dazugeben. Dann Margarine oder Butter schaumig rühren und die erkaltete Masse löffelweise unterrühren. Die untere Hälfte des Bodens mit Marmelade bestreichen, die andere in Würfel schneiden und unter die Buttermasse mischen. Diese Masse bergartig auf dem Boden formen. Kalt stellen und mit 2 Bechern Schokoguss überziehen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link