Kartoffelsalat mit Haselnüssen und Gorgonzolasauce (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
1000 GrammKartoffeln
50 GrammHaselnüsse
80 GrammGorgonzola
1 EsslöffelOlivenöl
50 MilliliterVollrahm
100 MilliliterMilch
 Pfeffer
 Salz
250 GrammCherry-Tomaten
1/2 BundBasilikum
150 MilliliterBouillon
3 EsslöffelRotweinessig
150 GrammMozzarella

Rezeptzubereitung:

Kartoffeln in der Schale gar kochen. Inzwischen Haselnüsse ohne Fett leicht braun rösten, dann grob hacken. Gorgonzola zusammen mit Öl, Rahm und Milch pürrieren, würzen. Die Tomaten halbieren, Basilikum in feine Streifen schneiden.

Die noch warmen Kartoffeln schälen, in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Bouillon mit Essig mischen, über die Kartoffeln giessen und etwas uiehen lassen.

Mozzarella in Würfel schneiden, zusammen mit den Nüssen, den Tomaten und 3/4 des Basilikums zu den Kartoffeln geben und gut durchmischen.

Salat auf Tellern anrichten, Gorgonzolasauce darüber geben, mit dem restlichen Basilikum garnieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link