Brennender Kirsch-Eis-Becher (Rezept)

Zutaten für 8 Portionen
250 GrammZucker
1 EsslöffelSpeisestärke
Gläschen Cherry-Brandy oder Kirschlikör
Pkt. Eiskrem mit Rum (500 ml)
Pkt. Vanille-Eiskrem (500 ml)
Gläschen Johannisbeerlikör oder
16 EsslöffelJohannisbeersirup
8 StückZucker Würfel
1 Packung54%-iger Rum (2 cl).

Rezeptzubereitung:

Kirschen waschen, entkernen. Saft dabei auffangen. Kirschen mit Saft und Zucker aufkochen, mit der mit Wasser verrührten Speisestärke binden. Abkühlen lassen, etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Dann mit Kirschlikör mischen. Die Hälfte der Kirschen in 8 Gläser verteilen. Rumeis darüber geben, mit Kirschen bedecken. Vanilleeiskugeln darauf setzen. Mit je 1 Gl. Johannisbeerlikör oder 2 El Johannisbeersirup begiessen. Würfelzucker in Rum tränken, darauf setzen. Den Zucker anzünden und brennend servieren.

Stadtwerke Bochum

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link