Kalbsschnitzel "en papillote" (Cholesterin) (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
1 BundSuppengrün, eventuell mehr
250 GrammChampignons
1 TeelöffelÖl
1 BundBasilikum
 Pfeffer frisch gemahlen
 Salz
Kalbsschnitzel je circa 120g
 Paprika edelsüss
 Backpapier oder festes Pergamentpapier

Rezeptzubereitung:

In kleinen Pergamentpäckchen, ohne Zugabe von Fett, werden hier die Zutaten besonders schonend gegart. Als Beilage schmecken neue Kartoffeln.

Den Backofen auf 225OC vorhiezen. 4 grosse Stücke Backpapier oder Pergamentpapier bereitlegen.

Das Suppengrün putzen und waschen, in streichholzfeine Stifte schneiden.

Die Champignons abreiben und in dünne Scheiben schneiden. Beides in dem Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten unter rühren anschwitzen. Das Basilikum, wenn nötig, waschen, trockenschütteln, fein schneiden und untermischen. Alles mit Pfeffer und etwas Salz würzen, mit 4-5 El Wasser ablöschen.

Die Kalbsschnitzel mit Paprikapulver, Pfeffer und etwas Salz einreiben.

Etwas Gemüse auf die Pergamentstuecke geben, die Schnitzel darauflegen, mit dem übrigen Gemüse bedecken. Das Papier locker darüber zusammenfalten, dann die Päckchen gut verschliessen. Auf ein Backblech heben, im Backofen (Mitte) in etwa 15 Minuten garen (Gas Stufe 4).

Raffiniert. Für Gäste geeignet.

Eiweiss : 27 Gramm

Zubereitung : 4, 2g

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link