18.Diabetiker-Diät fürs Wochenende 3/3 (Diabetes) (Rezept)

Zutaten für 1 Portionen
3.Tag
Frühstück Aprikosen-Müsli
30 GrammHaferflocken (18g Kh)
75 GrammAprikosen (6g Kh)
150 GrammDickmilch, fettarm (6g Kh)
 Zimt
 Kaffee o. Tee, Süssstoff 2.Frühstück
 Paprikabrot
45 GrammVollkornbrot 18g KH
Diätmargarine
50 GrammPaprikaschote *
 In Streifen
 Mittagessen Filetspitzen m. Reis
50 GrammVollkornreis (36g Kh)
75 GrammSchweinefilet Streifen
Öl
Frühlingszwiebel *; Streifen
1/2 Knoblauchzehe zerdrückt
50 GrammPaprikaschoten *
 In Streifen
100 GrammChampignons *; in Scheiben
50 GrammZucchini *; grob gewürfelt
150 GrammGemüsebrühe
 Pfeffer
 Thymian
 Rosmarin
 Paprikapulver
 Petersilie gehackt
 Nachmittagsmahlzeit Erdbeeren, Kekse
100 GrammErdbeeren (6g Kh)
10 GrammVollkornkekse (6g Kh)
 Abendessen Tomaten-Champig. Carpaccio
200 GrammTomaten *; in Scheiben
50 GrammChampignons *; in Scheiben
Olivenöl
 Pfeffer
 Salz
Balsamicoessig
Handv. Basilikumblättchen
Parmesan gerieben
90 GrammVollkornbrot (36g Kh)
 Spaetmahlzeit Radieschenbrot
30 GrammVollkornbrot (12g KH)
1 MesserspitzeDiätmargarine
 Einige Radieschen*

Rezeptzubereitung:

1.Frühstück: ca. 30g Kh (210kcal)

2.Frühstück: ca. 18g Kh (135kcal)

Mittagessen: ca. 36g Kh (345kcal)

Reis nach Packungsanweisung garen. Filet würzen, mit Knoblauch in Öl anbraten, herausnehmen. Gemüse und Pilze im Bratfond knackig braten. Brühe angiessen. Alles etwa 10 Minuten bei kleiner Flamme dünsten. Fleisch dazugeben. Abschmecken. Petersilie unterheben.

Nachmittagsmahlzeit: ca. 12g Kh (80kcal)

Abendessen: ca. 36g Kh (370kcal)

Basilikum garnieren. Mit Käse bestreuen. Für das Dressing Essig, Gewürze und Öl verrühren.

Spaetmahlzeit: ca. 12g Kh (80kcal)

Insgesamt: ca. 1220Kilokalorien, 58g Eiweiss, 37g Fett, 70mg Cholesterin,

*nicht anrechnungspflichtige Kh

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link