Gefüllte Schollenfilets (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
500 GrammTomaten flaschenform
Fleischige Schollen,
1 PackungPesto, (Ital. Sauce)
 Salz
 Pfeffer frisch gemahlen
Suppengrün
Schalotten
1000 MilliliterFischfond
1000 MilliliterWeisswein
Stengel Dill,
Stengel glatte Petersilie,
Lorbeerblatt
Pfefferkörner
Butter
) Schollen filetieren, die Filets mit etwas Pesto
 Einstreichen, ausrollen, mit Spicknadeln oder Hölzchen
 Befestigen, rundherum leicht pfeffern und salzen. Kühl stellen.
) Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen, dann
 Häuten, Früchte halbieren und entkernen, Fruchtfleisch k
) Suppengrün und Schalotten putzen, kleinschneiden, zusammen mit Wein
 Aufkochen. Dill, Petersilie, Lorbeer und Pfefferkörner zufügen, b
 Milder Hitze zehn Minuten köcheln. Fischröllchen einlegen, zugedeckt
 Fünf bis 7 Minuten gar ziehen lassen.
) Butter erhitzen. Tomatenwürfel zwei Minuten darin schwenken. Mit
 Pfeffer und Salz würzen. Fischröllchen auf den Tomaten anrichten. Daz
 Schmecken breite Bandnudeln oder neue kleine Pellkartoffeln.
 Tip:
 Wer gerne mehr Sauce mag den Fischsud durch ein Sieb geben, auf die
 Hälfte einkochen lassen, mit Creme fraîche oder Schmand verfeinern, mit
 Zitronensaft und einen Schuss Pernod (nur für Erwachsene) abrunden.
 Andere Geschmacksvariante für die Sauce extra feine Kapern und ganz
 Luxurioes, Forellen oder Lachskaviar,

Rezeptzubereitung:

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link