Glasierter Schweinekamm (Rezept)

Zutaten für  
1500 GrammSchweinekamm; frisch oder
 Angeraeuchert, eventuell mehr
 Pfeffer
Zwiebel
Nelken
 Suppengemüse
1 DoseAnanas Scheiben
 Zucker; etwas
Speisestärke eventuell mehr

Rezeptzubereitung:

Fleisch vorbereiten, leicht pfeffern und zusammen mit den nelkengespickten Zwiebeln und dem Suppengemüse in einen flachen Schmortopf legen. Mit 1/4 l kochendem Wasser begiessen und in den vorgeheizten Bratofen schieben; nur Flüssigkeit nachgiessen, wenn das Fleisch im eigenen Saft brät. Bei Frischfleisch nach etwa 90 Minuten, bei angeräuchertem (Kasseler) Fleisch etwa nach 45 Minuten den Braten herausnehmen, dicke Scheiben einschneiden (nicht durchschneiden) und in jeden Zwischenraum eine halbe Ananasscheibe stecken. Das Fleisch mit Ananassaft begiessen und mit Zucker bestreuen. Nochmals in den Bratofen schieben und kurz überglänzen. Bratensatz mit kalt angerührter Speisestärke binden und abschmecken.

Garzeit: Frischfleisch 1 1/2 Stunden, Kasseler etwa 45 Minuten bei 200°

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link