Kartoffel-Spiesse (Rezept)

Zutaten für 10 Stück
1000 GrammKleine runde Kartoffeln
Paprikaschoten bunt
Würzöl
50 GrammTomaten getrocknet, in Öl
4 EsslöffelBasilikum- oder anderes Öl
Knoblauchzehe
1 ZweigRosmarin
1/2 BundMajoran
1 TeelöffelSalz
1 TeelöffelPfeffer grob
1/2 BundSalbei oder Basilikum

Rezeptzubereitung:

Kartoffeln unter fliessend kaltem Wasser abbürsten. Mit Schale zehn Minuten vorkochen. Paprikaschoten vierteln putzen und noch einmal quer durchschneiden. Für das Würzöl: Tomaten hacken. Tomaten- und Basilikumöl, gehackten Knoblauch, Rosmarin und Majoran verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln einmal durchschneiden jeweils ein Salbei- oder Basilikumblatt dazwischenlegen wieder zusammensetzen. Kartoffeln und Paprikastücke auf zehn Spiesse stecken. Zehn bis 15 Minuten grillen. Nach der halben Grillzeit mit dem Würzöl bestreichen.

Nährwerte: pro Stück ca. 55 Kalorien, 2 g Fett

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link