Endiviengemüse mit Champignons und Erdnüssen (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
400 GrammEndivienblätter
Zwiebel
100 GrammChampignons
200 MilliliterRotwein
50 GrammErdnusskerne
 Sojasauce
100 MilliliterSahne
1 TeelöffelGemüsebrühpulver
 Salz
 Pfeffer
Pimentkörner
 Olivenöl

Rezeptzubereitung:

Die Endivienblätter waschen und in Streifen schneiden.

Champignons halbieren und in Scheiben schneiden, Zwiebel fein würfeln.

Die Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten und die Pilze zugeben.

Nach einigen Minuten mit Rotwein ablöschen und Endivien, Erdnüsse, Piment, einen Schuss Sojasauce, sowie Gemüsebrühpulver zugeben.

Solange mit Deckel auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Blätter zusammengefallen sind.

Pfeffern und die Sahne unterrühren, noch etwas ziehen lassen.

Dazu: Basmati-Reis

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link