Dattelschnitten (Rezept)

Zutaten für 
Belag
500 GrammDatteln entkernt
1/2 TasseFarinzucker
3/4 TasseWasser heiss
15 GrammButter
 Zimt
Teig
1 TasseWeizenmehl
1 1/2 TasseHafermehl o. Haferflocken
1/4 TasseButter
1 TasseFarinzucker
1/2 TasseWalnüsse, grob gemahlen

Rezeptzubereitung:

Für den Belag:

Die Datteln grob hacken. Alle Zutaten in einen Topf geben und unter Umrühren zum Kochen bringen. Die Hitze verringern und so lange weiterrühren, bis die Mischung die Konsistenz einer dicken Creme hat.

Abkühlen lassen.

Für den Teig:

Die Butter weich werden lassen, alle Zutaten in einer Schüssel vermischen. Es soll eine möglichst homogene Masse von leicht körniger Konsistenz entstehen.

Etwas mehr als die Hälfte des Teiges auf eine gebutterte Form geben, den Belag darauf ausbreiten und mit dem restlichen Teig bedecken.

Bei mittlerer Hitze ungefähr 25 Minuten backen.

Welt.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link