Rotbarschfilet mit Gemüse (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
200 GrammRotbarschfilet
1/2 Salatgurke
1 kleinPaprikaschote
1 kleinZwiebel
10 GrammVollkornmehl
125 MilliliterGemüsebrühe
2 EsslöffelCrème fraîche
Zitrone
1/2 BundSchnittlauch
 Butter
 Pfeffer
 Salz

Rezeptzubereitung:

"Mittagstips für eilige Eltern"

Die Salatgurke schälen, halbieren, mit einem Löffel entkernen und in Streifen schneiden. Die Paprikaschote waschen, entkernen und würfeln, die Zwiebel schälen und würfeln. Alles in Butter 6 Minuten dünsten. Vollkornmehl darüber stäuben, kurz anschwitzen lassen. Mit Gemüsebrühe ablöschen.

Crème fraîche unterrühren und weitere 6 Minuten köcheln lassen. Rotbarschfilet waschen, würfeln und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Zum Gemüse geben und zugedeckt noch einmal 6 Minuten garen, dann den Schnittlauch darüber schneiden und anrichten.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link