Matjes mit Speckstippe I (Rezept)

Zutaten für 
Für 4 Portionen
750 GrammBohnen
2 ZweigBohnenkraut
 Salz
750 GrammKartoffeln
1 BundPetersilie glatt
250 GrammDurchw. Speck (in Scheiben)
20 GrammButter oder Margarine
12 Matjesfilets (750 g)

Rezeptzubereitung:

1. Geputzte Bohnen mit Bohnenkraut in Salzwasser 15 - 20 Minuten garen. Gewaschene Kartoffeln mit Schale in Salzwasser 20 Minuten garen, Petersilie hacken.

2. Speck fein würfeln und knusprig ausbraten.

3. Bohnen, Kartoffeln abgiessen. Fett und Petersilie unter die Bohnen geben. Kartoffeln pellen. Matjes mit grünen Bohnen, Kartoffeln und Speckstippe anrichten.

Als Menüvorschlag:

Vorspeise: Gurken-Kartoffelsuppe

Hauptspeise: Matjes mit Speckstippe

Nachspeise: Blaubeerpfannkuchen

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link