Leberkäseraclette I (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
600 GrammFleisch- oder Leberkäse
Zwiebel
3 EsslöffelButter oder Margarine
150 GrammCornichons; (Glas)
150 GrammChampignonköpfe; (Glas)
2 EsslöffelSenf mittelscharf
 Salz
 Pfeffer frisch gemahlen
1 PriseCayennepfeffer
1 TeelöffelPaprikapulver
1 PriseZucker
2 EsslöffelSchnittlauch gehackt
2 EsslöffelPetersilie gehackt
600 GrammRaclettekäse

Rezeptzubereitung:

Den Fleischkäse in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel in Scheiben schneiden und in der Butter oder Margarine dünsten. Die Fleischkäsewürfel dazugeben und knusprig braten.

Die Cornichons und die Champignonköpfe gut abtropfen lassen, zum Fleischkäse geben erhitzen. Den Senf daruntermischen, alles mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprikapulver und Zucker kräftig würzen. Die Kräuter daruntermischen.

Die Masse portionsweise in die Raclettepfännchen geben. Den Käse darauf verteilen und im Raclettegrill schmelzen.

von Rene Gagnaux

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link