Eiersalat mit Mortadella (Rezept)

Zutaten für 
200 GrammKartoffeln gekocht, geschält
1/2 Salatgurke geputzt
100 GrammButterkäse; o.ae.
100 GrammMortadella alle vier in gleich grosse Würfel
Tomaten enthäutet, entkernt, gewürfelt
Gewürzgurken gewürfelt
Eier; hartgekocht, geschält und geachtelt
1 BundSchnittlauch geschnitten
 Salatblätter
Dressing
180 Grammsaure Sahne
180 GrammJoghurt
 Obstessig
 Zitronen Saft
2 EsslöffelJohannisbeergelee
2 EsslöffelTomatenketchup
1 TeelöffelCurry
 Salz
 Pfeffer
Cayennepfeffer
 Kräuterzweige

Rezeptzubereitung:

Die Salatzutaten vorsichtig miteinander vermischen. Den Schnittlauch unterheben und das Ganze dekorativ auf Salatblätter anrichten.

Für das Dressing, die Sahne, den Joghurt, den Obstessig, den Zitronensaft (beide dem Geschmack entsprechend dosiert), das Johannisbeergelee, den Tomatenketchup und den Curry in einer Schüssel glattrühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken und gleichmässig auf dem Salat verteilen.

Mit Kräuterzweige garnieren und servieren.

2:301/212.19, 09.05.94

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link