Daube Provencale (Lamm-Schmortopf aus der Provence) (Rezept)

Zutaten für 
Lammkeule, entbeint a 1, 5-2, 0 kg
20 Knoblauchzehen
10 Schalotten
20 Oliven
1 DoseTomaten San Marzano-Qualität
1 TeelöffelThymian getrocknet
1 TeelöffelRosmarin getrocknet
1 EsslöffelTomatenmark
 Salz
 Pfeffer
 Olivenöl

Rezeptzubereitung:

Die Lammkeule vom Metzger entbeinen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch enthäuten und die Zehen halbieren. Schalotten schälen und halbieren. Oliven leicht abwaschen. Dosentomaten von Strunk und Kernen befreien.

Die Fleischstücke in Olivenöl von allen Seiten anbraten, salzen und pfeffern. Oliven, Schalotten und den Knoblauch beigeben. Gewürze und die Tomaten dazufügen und mit Rotwein ablöschen, so dass alle Zutaten bedeckt sind.

Tomatenmark zugeben und bei geschlossenem Deckel und mittlerer Hitze 1 Stunden leicht köcheln lassen - die letzten 15 Minuten der Garzeit bei geöffnetem Deckel.

Mit Fladenbrot oder Kartoffelpüree servieren. Dazu wird Rotwein gereicht.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link