Chinakohlrouladen auf Sardellensosse (Rezept)

Zutaten für  
Kosten für Zutaten Dm 18, 97
1 PackungBlätterteig Nestle
Broccoli
Chinakohl
150 GrammLachs
1 DoseMaronencreme
Möhren
1 BundSpinat
1 GlasSardellen
Vanillestange
Weitere Zutaten siehe Rezept
Kochduell Grundausstattung

Rezeptzubereitung:

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.

Vorspeise: Lachs im Blätterteig Hauptspeise: Chinakohlrouladen auf Sardellensosse Dessert: Maronencreme mit kleinen Windbeuteln

Zubereitung der Hauptspeise: Chinakohlrouladen auf Sardellensosse

Die Chinakohlblätter im Salzwasserbad blanchieren. Die übrigen Möhrenwürfeln und die übrigen Broccoliröschen in Olivenöl anschwitzen, mit Weisswein ablöschen, würzen, mit einer Butterflocke verfeinern, in die blanchierten Chinakohlblätter füllen, mit einem Spiess befestigen und in Olivenöl garziehen lassen. Für die Sosse geschnittene Sardellen und einige Knoblauchwürfel in Olivenöl anschwitzen, mit Weisswein ablöschen, würzen und mit frisch gehackter Petersilie verfeinern.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link