Gemüse-Schichtterrine mit (Rezept)

Zutaten für  
400 MilliliterVollmilch
 Uskatnuss
 Alz
400 G. Blattspinat, frischer
Zwiebel
500 G. Hackfleisch, gemischt
400 G. Tomaten
500 G. Zucchini
1 EsslöffelSesam

Rezeptzubereitung:

Pfeffer, frisch gemahlener

Kartoffeln waschen und in wenig Salzwasser ca. 30 Minuten kochen. Dann Kartoffeln pellen. Durch Kartoffel-Presse drücken. Milch erhitzen, nach und nach unter die Kartoffeln rühren. Fertiges Püreee mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Mit drei El. Butter verfeinern. Spinat verlesen, waschen und die groben Stiele abschneiden. Tropfnass in einen Topf geben. Kurz erhitzen - bis er zusammengefallen ist. Zwiebel schälen, würfeln, in Butter andünsten. Hackfleisch dazu, anbraten. Mit Salz, Pfeffer würzen. Ofen auf 180 °C vorheizen. Tomaten am Stielansatz leicht einschneiden, kurz in kochendes Wasser geben, enthäuten, in Scheiben schneiden. Auflaufform ausfetten. Die Hälfte des Kartoffelpürees hinein. Darauf den Spinat, das Hackfleisch und die Tomatenscheiben legen. Mit Restpüree bedecken.

Zucchini waschen, in Scheiben schneiden, fächerartig auf das Püreee legen. Butterflocken drauf, mit Sesam bestreuen. 40 Minuten backen.

Fertig! Als Beilage: Weisswein und Knoblauch-Baguette

kJ/kcal pro Portion 1280/306

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link