Birnentorte (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
200 GrammVollweizenmehl
125 GrammKalte, in Würfel geschn.
40 GrammWalnüsse gemahlen
50 GrammVollrohrzucker
2 EsslöffelMit etwas Milch ange
50 GrammHonig
300 MilliliterWasser
Birnen
150 MilliliterSahne geschlagen

Rezeptzubereitung:

125 g kalte, in Würfel geschn. Butter 2 El. El. El. mit etwas Milch angerührtes Sojamehl etwas Milch Milch ch

Fett und (*Soja*-) Mehl nicht zu fein verreiben. Walnüsse und Zucker gut untermischen. Unter Zugabe von etwas Milch zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. In eine Folie wickeln mindestens 1/2 Stunde ruhen lassen. In der Zwischenzeit aus Honig und Wasser einen Sirup kochen. Die geschälten, halbierten und vom Kerngehäuse befreiten Birnen darin weichkochen Birnen darin abkühlen lassen, dann den Sirup abgiessen, Birnen abtropfen lassen. 2/3 des Teiges auf eine bemehlte Fläche ausrollen, eine kleine Springform damit auslegen. Die abgetropften Birnen in die Mitte legen Birnen mit Sahne übergiessen. Den restlichen Teig zu einem Deckel ausrollen, auf die Birnen setzen. Die Ränder vorsichtig andrücken.

Bei ca. 200 °C 35 Minuten backen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link