Biersuppe mit Schnittlauch (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Brötchen altbacken
2 EsslöffelButter
Zwiebeln gross
1 BundSchnittlauch
500 MilliliterWasser
2 TeelöffelBrühe gekörnte
500 MilliliterBier dunkel
 Salz
 Pfeffer
 Muskatnuss
 Karl Müller Verlag, Isbn 3

Rezeptzubereitung:

Die Brötchen in kleine Würfel schneiden. 1 El Butter in einer Pfanne zergehen lassen und die Brotwürfel darin knusprig braten. Warm stellen. Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Die restliche Butter erhitzen und die Zwiebelringe darin goldbraun braten. Anschliessend ebenfalls warm stellen.

Den Schnittlauch waschen, zrockenschwenken und in feine Röllchen schneiden. Das Wasser mit der gekörnten Brühe verrühren und erhitzen. Das Bier einrühren. Mit Salz, Pfeffer und muskat abschmecken.

Die Brotwürfel mit den Zwiebelringen und dem Schnittlauch in vorgewärmte Teller füllen. Die heisse Flüssigkeit darübergiessen und die Suppe sofort servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link