Gefüllte Ananascrepes mit Joghurtschaum (Rezept)

Zutaten für  
Kosten für Zutaten Dm 14, 54
Ananas
1 PackungHackfleisch
Karotten
1 GlasOliven
1 PackungPilzmischung
Salatgurke
Weitere Zutaten siehe Rezept
Kochduell Grundausstattung

Rezeptzubereitung:

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.

Hauptspeise: Bulette mit Waldpilzragout Dessert: Gefüllte Ananascrepes mit Joghurtschaum

Zubereitung des Dessert: Gefüllte Ananascrepes mit Joghurtschaum

Eier, Milch, Mehl , etwas abgeriebene Zitronenschale , eine kleine Prise Salz und Zucker zu einem Teig verrühren. In Öl zu einem dünnen Crêpe in einer Pfanne ausbacken. Ananas schälen und in kleine, dünne Scheiben scheiden. In einer Pfanne mit Zucker und Butter karamelisieren. Mit Calvados ablöschen und einen halben Becher Sahne dazugeben. Unregelmaessigen Rand des Crêpes abschneiden, und ein Viertel herausschneiden. Den Rest zusammenlegen und mit den Ananasstücken füllen. Joghurt und Sahne zu einem Schaum aufschlagen. Crêpe mit Joghurtschaum anrichten und mit Puderzucker bestäuben.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link