Schweinebauchgeschnetzeltes in Erdnusssauce (Rezept)

Zutaten für  
Kosten für Zutaten Dm 14, 01
Birne
1 GlasErdnusscreme
1 PackungLöffelbisquit
Kartoffeln
1 PackungMüsli
Tomate
200 GrammSchweinebauch
Wirsing
Weitere Zutaten siehe Rezept
Kochduell Grundausstattung

Rezeptzubereitung:

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.

Hauptspeise: Schweinebauchgeschnetzeltes in Erdnusssauce Dessert: Früchte-Müsli-Plätzchen an Rotweinbirne

Zubereitung der Hauptspeise: Schweinebauchgeschnetzeltes in Erdnusssauce

Die Kartoffeln schälen, reiben, ein Eigelb untermengen und in einer Pfanne als Rösti anbraten. Den Wirsing kleinschneiden und mit Sahne, Muskatnuss, Salz und Pfeffer kochen. Die Tomate schälen. (Aus der Schale lässt sich ein Tomatenröschen basteln.)Die Tomate kleinschneiden. Den Bauchspeck ebenfalls kleinschneiden, in einer Pfanne anbraten, mit Weisswein ablöschen und etwas von der Erdnussbutter, der Tomate, Sahne, zerkleinerte Petersilie und Schnittlauch hinzufügen. Alles auf einem Teller servieren und mit der aus der Tomateschale geschnittenen Rose dekorieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link