Kreolischer Reiseintopf Jambalaya Mit Meeresfrüchten (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
2 EsslöffelÖl
Zwiebel gehackt
Paprikaschote, grün, gehack
Bleichselleriestangen gehackt
Knoblauchzehe feingehackt
3 grossTomaten, entkernt, gehackt
250 MilliliterTomatensauce aus der Dose
250 MilliliterFond von Meeresfrüchten
50 GrammPetersilie gehackt
1 EsslöffelThymian, frisch oder
1 TeelöffelThymian getrocknet
1 TeelöffelSalz
1/4 TeelöffelPfeffer
1/2 TeelöffelCayennepfeffer
 Meeresfrüchte, Küchenfertig in beliebiger Zusammen stellung, z.B. Garnelen, Meereskrebsfleisch, Flusskrebsfleisch, Austern
 Gehackter Schinken nach Belieben
450 GrammReis, gegart, als Beilage

Rezeptzubereitung:

In einer hohen Bratpfanne oder einem Schmortopf das Öl erhitzen. Grüne Paprika, Bleichsellerie und Knoblauch etwa 5 Minuten anbraten. Dann Tomaten, Tomatensauce, Fond, Petersilie und Gewürze hinzufügen und alles köcheln lassen, bis die Tomaten zerkocht sind und die Flüssigkeit etwas reduziert ist. Abschmecken. Meeresfrüchte (oder andere Zutaten, wie Schinken, Rindfleisch) dazugeben. Auf Reis servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link