Bienenstich mit Aprikosen-Creme (Rezept)

Zutaten für 24 Stück
Teig
500 GrammMehl
1 WürfelHefe 42g
200 GrammZucker
375 MilliliterMilch
Ei Grösse M
200 GrammButter oder Margarine
1/2 TeelöffelSalz
2 EsslöffelHonig
100 GrammMandelblättchen
100 GrammMandelstifte
 Fett für's Blech
 Paniermehl für's Blech
Creme
1 PackungPuddingpulver "Vanille"
500 MilliliterMilch
50 GrammZucker
50 GrammPuderzucker
200 GrammButter oder Margarine
1000 GrammAprikosen frisch

Rezeptzubereitung:

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Zerbröckelte Hefe, 50 g Zucker, 100 ml lauwarme Milch und etwas Mehl in der Mitte verrühren. An einem warmen Ort ca. 10 Minuten gehen lassen. Dann 150 ml lauwarme Milch, Ei, 100 g weiches Fett und Salz zufügen. Alles verkneten.

Ca. 20 Minuten gehen lassen.

100 g Fett, 125 ml Milch, Honig und 100 g Zucker erhitzen. Mandeln zufügen, aufkochen und köcheln lassen, bis die Masse glänzt. Etwas abkühlen lassen.

Hefeteig durchkneten. Backblech fetten und mit Paniermehl bestreuen. Teig ausrollen. Mit Gabel einstechen. Belag darauf verstreichen. 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Pudding nach Packungsanweisung zubereiten. Fett und Puderzucker schaumig rühren. Den Pudding unterrühren.

Aprikosen häuten, halbieren, entsteinen. Kuchen vierteln und quer halbieren. Untere Hälften mit etwas Creme bestreichen, mit Aprikosen belegen und mit der übrigen Creme bestreichen. Obere Hälften wieder darauf setzen. Etwa 1 Stunde kalt stellen.

kcal.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link