Reispfanne mit Paprika (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
250 GrammSchweinenacken
4 EsslöffelÖl
 Salz
100 GrammZwiebelspalten
80 GrammReis(gekocht)
1 EsslöffelPaprika edelsüss, Pulver
 Oder etwas mehr
Knoblauchzehe gehackt
Paprikaschote
Paprikaschote
 Alle gewürfelt
Peporoni;längs halbiert
 Entkernt
1 EsslöffelThymian Blätter

Rezeptzubereitung:

Fleisch würfeln, in der hälfte des Öls kräftig anbraten, salzen. Zwiebeln 5 Minuten mitbraten. Mit 50 ml Wasser löschen, völlig einkochen. Reis und Paprikapulver untermischen und etwas andünsten. Dann die Mischung an den Rand schieben, das restliche Öl in die Mitte der Pfanne geben. Knoblauch, Paprika, Peporoni und Thymian darin 2 Minutenbraten, salzen. Das Gemüse unter die Reis-Schweinefleisch- Mischung heben, das Gericht kurz durchziehen lassen.

pro Port. Ca.567 kcal

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link