Gewürzkuchen (Rezept)

Zutaten für 
200 GrammButter
250 GrammZucker
1 PackungVanillezucker
Eier
3 EsslöffelRum
1 PriseNelken gemahlen
1 EsslöffelZimt
50 GrammKakao
4 EsslöffelBackpulver
125 MilliliterMilch
350 GrammMehl
 Muskatnuss gerieben
 Salz
 Zum Bestäuben Puderzucker

Rezeptzubereitung:

Butter schaumig rühren, nach und nach Zucker, Vanillezucker, Eier und Gewürze zugeben. Das mit Kakao und Backpulver gemischte und gesiebte Mehl abwechselnd mit der Milch unterrühren.

Der Teig muss schwer reissend vom Löffel fallen.

In eine gefettete Kastenform füllen. Backzeit ca. 60 Minuten bei schwacher Mittelhitze.

Den erkalteten Kuchen mit Puderzucker überstäuben.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link