Mandelbrot (Rezept)

Zutaten für 
500 GrammWeizenmehl
1 PackungTrockenhefe
75 GrammZucker
1 PackungVanillezucker
1/2 TeelöffelSalz
Ei
1 Karton(250 g) Lauwarme Schlagsahne
100 GrammButter zerlassen, abgekühlt
Füllung
150 GrammVerlesene Rosinen
100 GrammNicht abgezogene Mandeln, in Scheiben geschnitten

Rezeptzubereitung:

Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit der Hefe sorgfältig vermischen. Dann alles in einen Topf geben, und mit dem Knethaken eines Mixers zunächst auf niederigster, dann auf höchster Stufe etwa 5 Minuten zu einem Teig verarbeiten. Sollte er zu klebrig werden, noch etwas Mehl hinzu schütten, aber Vorsicht: nicht zuviel, da der Teig noch weich sein muss. Nun den Teig abdecken und an einem warmen Ort stehen lassen, bis er sich sichtbar vergrössert hat, ihn dann aus der Schüssel nehmen, auf der Tischplatte nochmals gut durchkneten und die Zutaten für die Füllung hinzufügen, und nochmals mit dem Mixer auf mittlerer Stufe durch- bzw.

unterkneten. Danach den Teig in die Länge einer Kastenform (ca. 35 x 11 cm) formen, in die gefettete Backform legen, nochmals an einem warmen Ort solange stehen lassen, bis er sich wieder erkennbar vergrössert hat, ihn mit Wasser bestreichen, und die Form in den Backofen schieben.

Ober- und Unterhitze: 175-200 °C (vorgeheizt) Heissluft: 160-170 °C (nicht vorgeheizt) Gas: 3-4 (nicht vorgeheizt)

Backzeit: Etwa 40 Minnuten ; das Gebäck sofort nach dem

Backen mit Wasser bestreichen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link