Eierkuchenauflauf (Rezept)

Zutaten für 
Teig
100 GrammMehl
Eier
125 MilliliterMilch
125 MilliliterWasser
 Fett
 Backpulver
 Salz
Füllung
 Gemüsefüllung oder
 Hackfleischsosse (was eben
 Da ist)
Zum UeBERGIEssEN
1 Bechersaure Sahne
Ei
El Semmelbrösel
El Käse, gerieben
 Butterflocken

Rezeptzubereitung:

Teig herstellen. Daraus 4 - 5 Eierkuchen backen.

Die Füllung auf den Eierkuchen verteilen, diese dann zusammenrollen und in eine gef. Form legen. Welche Füllung benutzt wird bleibt dem Geschmack oder

den vorhandenen Resten überlassen. Hauptsache, dass sie gut gewürzt ist.

Mit der Sahne - Käse - Ei - Mischung übergiessen und bei 225 °C 20 Minuten

backen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link