Apfeldessert (Rezept)

Zutaten für  
 Vanillecreme
250 MilliliterSahne flüssig
Vanillestange
 Zucker nach Geschmack
Eigelb
 Apfelmus
500 GrammÄpfel
1 StückZimt Stange
250 MilliliterSahne steif geschlagen
 Löffelbiskuits, Calvados

Rezeptzubereitung:

Vanillestange der Länge nach aufschneiden und mit Zucker in 1/4 l Sahne aufkochen. Die Eigelb unter Rühren dazumischen. Vom Feuer nehmen, Vanillestange auskratzen und die Schote herausnehmen. Die Creme erkalten lassen.

Äpfel schälen, in Stücke schneiden und mit einem Stück Zimtstange und Zucker (je nach Belieben) kochen bis die Äpfel weich sind. Dann Zimtstange herausnehmen und Äpfel pürieren.

Löffelbiskuits mit Calvados tränken und eine Glasschale damit auslegen. Die erkaltete Vanillecreme und das erkaltete Apfelmus schichtweise in die Glasschale geben und bis zum Servieren kühl stellen.

Wenn Kinder mitessen oder Alkohol vermieden werden muss, können die Biskuits auch mit Apfelsaft getränkt werden.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link