Estragonessig (Rezept)

Zutaten für  
200 MilliliterEstragon Blättchen
50 MilliliterZitronenmelisse
Schalotten
Lorbeerblätter
Nelken
1 EsslöffelGrober, weisser Pfeffer
1000 MilliliterWeinessig hell
Stengel Estragon

Rezeptzubereitung:

Die Kräuter kurz waschen, abtrocknen und von den Stielen zupfen. Zusammen mit den gehackten Schalotten und den restlichen Zutaten in einen Glaskrug geben. Stellen Sie den 2 Tage auf eine sonnige Fensterbank. Danach durch ein feines Tuch abseihen und die Gewürze gut auspressen. In Flaschen füllen und je 1 Stengel frischen Estragon hineingeben. Verkorken und kühl lagern.

Dieser Essig eignet sich besonders für Tomatensalat.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link