Crostini mit Leber- und Kaperncreme (Rezept)

Zutaten für 5 Portionen
Baguettes
100 GrammSchinkenspeck
150 GrammGeflügelleber
Salbeiblätter
40 GrammButter
2 TeelöffelWein
1 EsslöffelMehl
2 EsslöffelParmesan frisch gerieben
 Salz
 Pfeffer frisch gemahlen
2 GlasKapern (Einwaage 35 g)
50 GrammPinienkerne
Stiele Petersilie
Stiele Oregano
4 EsslöffelÖl
1 kleinRosmarin Zweig

Rezeptzubereitung:

Lebercreme 40 g Schinkenspeck, Leber und drei Salbeiblätter im Blitzhacker oder mit dem Schneidestab des Handrührers pürieren. Leberpüree in der Hälfte der heissen Butter unter Rühren bei kleiner Hitze andünsten. Erst Wein zugiessen und untermischen, dann Mehl überstäuben und unter Rühren k weiterdünsten. Von der Kochstelle nehmen und Parmesan untermischen. Salzen, pfeffern und warm stellen. Für die Kaperncreme abgespülte, abgetropfte Kapern, 40 g Pinienkerne, restlichen Schinkenspeck, Petersilien- und Oreganoblätter im Blitzhacker oder mit dem Schneidestab des Handrührers zerkleinern. In restlicher Butter andünsten. Eventuell pfeffern, warmstellen. Restliche Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Brotscheiben in heissem Öl bei mittlerer Hitze in zwei Portionen v beiden Seiten hellbraun rösten. Leber- und Kaperncreme auf jeweils die Hälfte der Brotscheiben verteilen. Auf einer Platte anrichten und mit Pinienkernen, Rosmarin und Salbeiblättern bestreuen. (Pro Portion ca. 490 Kalorien / 2095 Joule)

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link