Matjesröllchen (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Matjesfilets
Apfel säuerlich
1/2 TeelöffelZitronen Saft
125 Millilitersüsse Sahne
1 PriseSalz
2 EsslöffelMeerrettich
 Gurke
 Tomate
 Petersilie
 Johannisbeergelee

Rezeptzubereitung:

Apfel quer in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Matjesfilets aufrollen und auf die Apfelscheiben setzen.Die Sahne mit dem Salz steif schlagen und mit Meerrettich vermengen.

In oder neben den Matjesröllchen anrichten.

Dazu einen Tupfer Preiselbeeren oder Johannesbeergelee.Mit Gurke, Tomate und Petersilie garnieren. Dazu schmeckt Schwarzbrot.

->

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link