Pastetenteig I (Rezept)

Zutaten für 
375 GrammMehl
165 GrammButter
5 TeelöffelWasser
1 PriseSalz

Rezeptzubereitung:

kleine Mulde machen. Die kalte Butter zerteilen. Mit Wasser und Salz in der Mulde nach und nach mit dem Mehl zu einem schmiegsamen Teig verarbeiten. Zur Kugel formen und in ein feuchtes Tuch wickeln. Vor der Weiterverarbeitung 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link