Radieschenblättersuppe (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Zwiebel
Mittelgrosse mehligkochende Kartoffel
2 grossRadieschen mit Grün
30 GrammButter
750 MilliliterGemüsebrühe
200 GrammCrème fraîche
 Salz
 Pfeffer
 Muskatnuss
1 EsslöffelZitronen Saft
100 Grammsüsse Sahne

Rezeptzubereitung:

Zwiebel in feine, Kartoffel in grobe Würfel, Radieschen und Radieschenblätter in feine Streifen schneiden. Butter erhitzen, Zwiebel, Kartoffel und Radieschenblätter darin andünsten. Brühe angiessen, aufkochen und 15 Minuten fortkochen.

Masse pürieren, Crème fraîche hinzufügen, aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

Sahne steif schlagen. Suppe in Suppentassen füllen, Sahneklecks in die Mitte geben, mit Radieschenstreifen bestreuen und sofort servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link